Kürzlich besuchten die Tiere des Streichelzoos zum ersten Mal die Bewohnerinnen und Bewohner des SeneCura Frantschach und erfreuten diese über alle Maßen. Die Highlights waren neben den vielen Hasen und Meerschweinchen natürlich der Ziegenbock „Paul“ und das Zwergpony „Hermann”. Über zwei Stunden wurden die Tiere geherzt, liebkost und gestreichelt. Es war für die Beteiligten ein wunderschöner Nachmittag der bestimmt noch lange in schöner Erinnerung bleiben wird.