A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Kirchtag im SeneCura Sozialzentrum Frantschach St. Gertraud

2019-08-29T09:29:58 29.08.2019 | Kärnten |

Der traditionelle Kirchtag fand am 24.08.2019 im wunderschön dekorierten Innenhof des SeneCura Sozialzentrums Frantschach St. Gertraud statt. Mit einem Wortgottesdienst durch Diakon Paul Feimuth wurde um 10:30 Uhr der Kirchtag eröffnet. Danach lud das Sozialzentrum Frantschach zum zünftigen Frühschoppen mit der Werkskapelle Mondi Frantschach. Das Küchenteam der SV-Group verköstigte die Gäste und Bewohnerinnen mit kulinarischen Leckerbissen und gegrillten Köstlichkeiten. Die feierliche Überreichung des E-Qalin Zertifikats wurde musikalisch von Katharina Stückler begleitet. Als Ehrengäste durften LAbg Claudia Arpa, Bürgermeister Günther Vallant und Regionaldirektorin Jasna Krijan von Hausleitung Anne Marie Weinberger begrüßt werden. Als Highlight des Kirchtags fand am Nachmittag eine Verlosung statt – der Hauptpreis ein Flachbildfernseher wechselte dabei seinen Besitzer. „Der Kirchtag wurde sehr gut besucht. Viele Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige, Freunde und Bekannte feierten den ganzen Tag. Dieses Erlebnis wird ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.“, so Anne Marie Weinberger, Hausleitung des SeneCura Sozialzentrums Frantschach St. Gertraud.

2019-08-29T09:29:58

Fotos

Bildtext

Gute Stimmung beim Hauskirchtag im SeneCura Frantschach

Bildtext

LAbg Claudia Arpa, Bürgermeister Günther Vallant und Regionaldirektorin Jasna Krijan wurden von Hausleitung Anne Marie Weinberger begrüßt

Bildtext

Die Bewohnerinnen, Bewohner und Angehörigen hatten sichtlich viel Spaß beim Kirchtag

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)